Mathematik Übungen

Grundrechenarten bis 100

expand learning text

Reihenfolge beim Rechnen

Wenn Berechnungen mehr als eine Operation haben, müssen wir Regeln für die Reihenfolge der Operationen befolgen:
Schritt 1:
Wenn es Klammern gibt, führen Sie zuerst alle Operationen aus, die in ihnen liegen:

$$ 70 + 36 ÷ (8−2) +1 = 70 + 36 ÷ 6 − 1$$

Schritt 2:
Führen Sie von links nach rechts die Multiplikation und Division durch.
$$ 70 + 36 ÷ 6 + 1 =70 + 6 − 1 $$

Schritt 3:
Führen Sie von links nach rechts die Addition und Subtraktion durch.
$$ 70 + 6 − 1 = 75$$



Die Reihenfolge der Operationen gilt auch für Arbeiten in Klammern:
$$ 8 + (3 + 3 × 4) = 8+ (3 + 12) $$
$$ = 8 + 15 = 23 $$

Wenn es Klammern in Klammern gibt, arbeiten Sie immer von innen nach außen. Es gibt mehrere Arten von Klammern. Die innersten runden Klammern () werden zuerst auswerten. gefolgt von den eckige Kastenklammern [] , die normalerweise die nächste Schicht bilden, gefolgt von geschweifte/geschwungene Klammern/Akkoladen {} , die eine dritte Schicht nach außen bilden:
$$ {1+ [4 × (2 + 3) +1]} ÷ 11 = $$
$$ = {1+ [4 × 5 + 1]} ÷ 11 = $$
$$ = {1+ [20 + 1]} ÷ 11 = $$
$$ = {1 + 21} ÷ 11 = 22 ÷ 11 = 2 $$



Grundrechenarten bis 1000


Textaufgabe als Ausdruck formulieren


   
   

Copyright © 2017 - 2020 Eductify