Mathematik Übungen

Gemischte Zahlen

expand learning text

Gemischte Zahlen

Ein echter Bruch ist ein Bruch, bei dem der Zähler (obere Zahl) kleiner als der Nenner (untere Zahl) ist, z. B. $ 1/3 ;; ; 3/4 ;; ; 5/7 ;; ; 6/7 $. Dieser Bruch ist immer kleiner als 1.

Ein unechter Bruch ist ein Bruch, dessen Zähler größer (oder gleich) dem Nenner ist, z. $ 7/6 ;; ; 8/4 ;; ; 3/3 ;; ; 8/7 ;; ; 34/9 $. Es ist immer größer oder gleich 1.

Eine gemischte Zahl ist eine ganze Zahl und ein Bruch zusammen. Somit ist es immer größer als 1.

Jeder unechte Bruch kann auch als gemischte Zahl ausgedrückt werden.

So konvertieren Sie einen unechten Bruch in eine gemischte Zahl:

$$15/7$$

Um $15/7$ in eine gemischte Zahl umzuwandeln, müssen wir herausfinden, wie oft 7 in 15 passen kann. Teilen Sie dazu den Zähler durch den Nenner:
$ 15 ÷ 7 = 2 $ mit Rest 1 ($ 15 = 2 × 7 + 1 $).
2 wird als ganze Zahl der gemischten Zahlen verwendet und 1 ist der Zähler über dem Nenner.

$$ 15/7 = 2 {1/7} $$

So konvertieren Sie eine gemischte Zahl in einen Bruch:

$$ 5 {3/4} =? $$

Multiplizieren Sie die ganze Zahl mit dem Nenner:

$$ 5 × 4 = 20 $$
Addiere 20 zum Zähler:
$$ 20 + 3 = 23 $$
Schreiben Sie 23 über den Nenner
$$ 5{3/4} = 23/4 $$

Eine gemischte Zahl kann auch wie folgt geschrieben werden: 158 ; 334.


   
   

Copyright © 2017 - 2020 Eductify